Mutter-Kind-Kuren & Vater-Kind-Kuren in der Fachklinik Mikina

Erholsame Kur im Land der 1.000 Hügel

„Land der 1000 Hügel“ nennt man den Kraichgau im Nordwesten Baden-Württembergs zwischen Rhein und Neckar. Hier bietet Bad Schönborn die idealen Voraussetzungen für eine erholsame und erfrischende Kur, nämlich aus der Kombination attraktiver Naturkulisse und der Atmosphäre einer der renommiertesten Heilbäderlandschaften Deutschlands.

Innerhalb dieses Rahmens bietet unsere Fachklinik Mikina Ihnen und Ihren Kindern für drei Wochen ein Zuhause mit Klinik-Komfort, ausgewogener ärztlicher und therapeutischer Betreuung und viel Raum, um sich fern vom Alltag zu erholen und dabei sich selbst und Neues zu erfahren.



Willkommen in unserer Klinik

Die Klinik befindet sich am Ortsrand von Bad Schönborn-Langenbrücken in unmittelbarer Nähe des weitläufigen Kurparks.

Es werden insgesamt 130 Appartements mit ein bis zwei separaten Kinderzimmern angeboten. Diese sind mit Dusche/WC, Kitchenette, Balkon, TV, Telefon und Babyphone ausgestattet.

In der Klinik stehen Therapiebad, Sauna, Salzarium, Salzini, Lichttherapieraum, Lehrküche, großer Spielplatz, Aufenthaltsräume, Freizeitangebote, Waschraum (Waschmaschinen/Trockner gegen Gebühr), Kreativ-/Sport- und Vortragsräume, Sonnenterrasse, Bücher- und Spieleverleih, Fitnessraum, Hydrojet, Fußball- und Volleyballplatz, Außen-Tischtennis-Platte. In ausgewählten öffentlichen Bereichen steht WLAN kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten zu allen Mahlzeiten (morgens, mittags und abends) gesunde und ausgewogene Kost an. Dazu gehört die Berücksichtigung verschiedener Kostformen wie z.B. Vollkost, Reduktionskost, vegetarische Kost und selbstverständlich auch Sonderkostformen (nach Indikation) wie glutenfreie Kost, laktosefreie Kost, schweinefleischfreie Kost.

Morgens, mittags und abends essen die Kinder gemeinsam mit Mutter/Vater im Speisesaal. Die Größeren (Kinder ab 4 Jahren) dürfen ihr Mittagessen wochentags zusammen mit den Betreuern der KiTa einnehmen.