Ausflug ins Technikmuseum

Bild zum Eintrag Ausflug ins Technikmuseum

Kürzlich unternahmen die Delfin-, Krokodil- und Papageiengruppe unseres Hortes einen Ausflug in das Technoseum Mannheim. Los ging es mit einer Zugfahrt, danach in die Straßenbahn und nach einem kleinen Spaziergang waren sie auch schon dort.

Es wurden mehrere Gruppen gebildet, die auf fünf Stockwerken die interessante Ausstellung ansehen konnten. Viele Mitmachaktionen zum Ausprobieren und interaktivem Lernen wurden angeboten. Natürlich alles unter Aufsicht der Pädagogen und Museumsmitarbeiter.

Folgende Sachen gab es zu sehen:

  • ein großes Holzmühlrad, in dem zwei Personen laufen konnten
  • ein Gerät, in das man Luft bläst und sah, wieviel Luftdruck man aufbauen kann
  • Versuche zu Elektronik und Elektrizität
  • Verschiedene Fahrzeuge, von ganz kleinen bis zu ganz großen
  • ein altes Klassenzimmer, in dem jeder mal Lehrer oder Schüler spielte
  • eine alte Eisenbahn, mit der es eine kurze Rundfahrt nach draußen gab
  • ein Portrait/eine Scheibe mit Milchglas, hinter das man sich setzte und so seine Schattenansicht sah
  • ein Tisch mit Touch-Display; dort konnte man sich verschiedene Lebensmittel auf den Teller ziehen um zu sehen, wie viele Kalorien die Mahlzeit hat
  • Gewichte hoch- und runterheben, um Balance und Gleichgewicht zu trainieren
  • ein Planetenmodell
  • ein Modell, bei dem sich viele Farben überschnitten, um zu sehen, was für eine neue Farbe aus zwei vorherigen entsteht
  • die Funktionsweise eines Heißluftballons
  • den Blick durch ein Fernrohr
  • Druck, mit einem Stempel konnte man dies selber ausprobieren

Außerdem gab es natürlich auch noch eine Mittagspause mit einer leckeren Mahlzeit aus den Mikina Brotboxen.

Ein rundum gelungener Ausflug für die Kinder!

Das Technoseum ist eines der großen Technikmuseen in Deutschland - weitere Informationen: www.technoseum.de